Zum Inhalt wechseln



Foto
- - - - -

Wanderung bei Pulkau


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
8 Antworten in diesem Thema

#1 manfred1110

manfred1110

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • 822 Beiträge

Geschrieben 15 April 2009 - 10:32

Pulkau ist eine Gemeinde im Bezirk Hollabrunn.

 

 

Eine sehr empfehlenswerte Wandergegend ist das Pulkautal und Umgebung.
Am Ostermontag erkundeten Magda und ich zum ersten Mal das Tal der Pulkau und dessen Umfeld.
Abgang und Endpunkt war beim Parkplatz des Waldbades in Pulkau.
Von dort gingen wir auf dem Waldlehrpfad durchs idyllische Bründltal.
Nach einigen Brücklein (Bachquerungen) gelangten wir zum Pulkauer Bründl und der Bründlkapelle.
Auf dem Weg zum Hochkogelkreuz durchschritten wir Weingärten und hatten schönen Ausblick auf Pulkau.
Der Weiterweg führte aus dem Wald heraus und an der Heide vorbei.
Hier war die Baum- und Strauchblüte im vollen Gange.
Auch die Tierwelt war nach dem langen stengen Winter stark präsent.
Dann ging es wieder in den Wald und hinab zum Pulkaubach.
Nach dessen Überquerung stiegen wir auf einem unmarkierten Steig zur Ruine Neudegg hoch.
Von dort hat man eine gute Aussicht und einen perfekten Rastplatz.
Dann stiegen wir den Aufstiegsweg wieder ab und schlenderten im Pulkautal, vorbei an der Hammerschmiede,
Richtung Pulkau.
Da wir noch die Aussichtswarte besuchen wollten, stiegen wir einen unmarkierten Steig mit Wegweiser
"Teufelswand/Lönsstein" empor und kamen an einem Wildschweingehege vorbei.
Danach erreichten wir den Lönsstein (Denkmal), überschritten den Heidberg und gelangten zur Aussichtswarte Pulkau.
Von hier aus hatten wir einen guten Ausblick auf Pulkau.
Beim Abstieg über die Teufelswand hatten wir einen herrlichen Blick übers Tal der Pulkau.
Unten angekommen, überquerten wir den Bach und nach 4 1/2 Stunden Gehzeit (mit Pausen)
erreichten wir wieder den Ausgangspunkt.
Hier gibt es mehrere Einkehrmöglichkeiten, eine davon gleich beim Parkplatz im Waldbad.
Uns hat es dort sehr gefallen!

Hier ein paar Eindrücke davon:


Wegverlauf:

7umu3cmo.jpg



Waldlehrpfad im Bründltal

hxw0-8x-158f.jpg



hxw0-8y-7588.jpg



Blumenpracht

hxw0-90-ad13.jpg





Bründlkapelle

hxw0-91-3fe9.jpg


Pulkauer Bründl

hxw0-92-5b8a.jpg



Blick auf Pulkau

hxw0-93-432a.jpg



Hochkogelkreuz

hxw0-94-8d3b.jpg




Frühlingspracht

hxw0-95-3207.jpg



"Monster" am Wegesrand

hxw0-96-caf1.jpg



Blick zur Ruine Neudegg

hxw0-97-5737.jpg



unmarkierter Aufstieg zur Ruine

hxw0-99-f2fc.jpg



hxw0-9a-89f0.jpg



Brücke zur Ruine

hxw0-9b-a666.jpg



Ruine Neudegg

hxw0-9c-b83a.jpg



#2 manfred1110

manfred1110

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • 822 Beiträge

Geschrieben 15 April 2009 - 10:38

im Pulkautal

Eingefügtes Bild



Eingefügtes Bild


Eingefügtes Bild


Eingefügtes Bild



Wegweiser

Eingefügtes Bild



unmarkierter Aufstieg

Eingefügtes Bild



Wildschweingehege

Eingefügtes Bild



Lönsstein


Eingefügtes Bild


Eingefügtes Bild


Eingefügtes Bild



Gipfelvogelhaus am Heidberg

Eingefügtes Bild



Aussichtswarte Pulkau

Eingefügtes Bild



Blick auf Pulkau

Eingefügtes Bild



Teufelswand

Eingefügtes Bild



Eingefügtes Bild


Eingefügtes Bild


Eingefügtes Bild



Pulkaubach

Eingefügtes Bild




L.G. Manfred


#3 m_danis81@yahoo.de

m_danis81@yahoo.de

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • 249 Beiträge

Geschrieben 15 April 2009 - 11:00

Bilder sagen mehr als tausend Worte. Tolle Gegend, sobald mein Junior laufen kann werden wir dort mal wandern gehen. Denn mit dem Kinderwagen ist sicher nicht so einfach.

Danke für die wunderbaren Bilder
mit freundlichen Grüßen

MD

Genuss, Schönheit & Wellness

Geld zurück beim Einkaufen (letztes Update: 21.07.2011)

#4 manfred1110

manfred1110

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • 822 Beiträge

Geschrieben 15 April 2009 - 11:13

Bilder sagen mehr als tausend Worte. Tolle Gegend, sobald mein Junior laufen kann werden wir dort mal wandern gehen. Denn mit dem Kinderwagen ist sicher nicht so einfach.

Danke für die wunderbaren Bilder


Vielen Dank!
Freut mich, wenn ich Dein Interesse geweckt habe.
Die Gegend ist durchaus kinderfreundlich, lediglich für die Teufelswand
sollten sie etwas älter sein.


L.G. Manfred

#5 Magda

Magda

    Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 92 Beiträge
  • Locationbei Mistelbach

Geschrieben 15 April 2009 - 11:21

Wir haben dort auch eine Familie mit kleinen Kindern gesehen, die dann vom Lönsstein zum Wildschweingehege gewandert ist :)

Man sieht erst, wenn man in dem Tal drinnen ist, welche Schlucht da eigentlich vorhanden ist und wie idyllisch es da eigentlich ist

lg
Magda

#6 Weltvermesser

Weltvermesser

    Neuer Benutzer

  • Members
  • PIP
  • 2 Beiträge

Geschrieben 20 März 2011 - 12:18

Das ist wirklich ein ausgezeichneter Beitrag. Werde morgen mit meiner Gruppe diesen Weg gehen. LG

#7 manfred1110

manfred1110

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • 822 Beiträge

Geschrieben 20 März 2011 - 02:12

Das ist wirklich ein ausgezeichneter Beitrag. Werde morgen mit meiner Gruppe diesen Weg gehen. LG


Vielen Dank!
Würde mich freuen, wenn Du darüber berichtest.


L.G. Manfred

#8 Weltvermesser

Weltvermesser

    Neuer Benutzer

  • Members
  • PIP
  • 2 Beiträge

Geschrieben 18 April 2011 - 11:54

Leider war das Wetter nicht so schön wie erwartet: ziemlich kalt und ziemlich viel Wasser. Und so konnte die Pulkau bei der Mühle nicht gequert werden. Dafür wurden wir beim Abstieg Teufelsmauer von der Natur überrascht.
Angehängte Datei  Osthang_Teufelsmauer_Pulkau.JPG   171,08K   28 Mal heruntergeladen

Alles in Allem: trotzdem sehr empfehlenswert.

#9 manfred1110

manfred1110

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • 822 Beiträge

Geschrieben 20 April 2011 - 06:03

Leider war das Wetter nicht so schön wie erwartet: ziemlich kalt und ziemlich viel Wasser. Und so konnte die Pulkau bei der Mühle nicht gequert werden.



Ja, dieses Problem hatten wir voriges Jahr auch. Möglichkeiten, die Pulkau zu überqueren, findet man bei "Hochwasser" nicht immer...


Eingefügtes Bild


Freut mich, daß es Euch trotzdem gefallen hat!



L.G. Manfred




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0