Zum Inhalt wechseln



Foto
- - - - -

Wanderung bei Bullendorf


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Eine Antwort in diesem Thema

#1 manfred1110

manfred1110

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • 783 Beiträge

Geschrieben 03 Februar 2019 - 06:32

Bullendorf ist eine Katastralgemeinde der Gemeinde Wilfersdorf im Bezirk Mistelbach.

 

 

Wegverlauf:

 

wegverlaufujj2d.jpg

 

 

Start:

 

startajkz1.jpg

 

 

Start und Ziel dieser Wanderung ist in Kirchennähe am Parkplatz bei Tomba’s Heurigenstadl.

 

img_3397fjjuz.jpg

 

 

Hier kehren wir nach der Wanderung auch ein.

 

Aber vorher muss sich die Labung erst verdient werden…

 

Also los.

 

Entlang der Bäckergasse und der Bachzeile…

 

Marterl in der Bachzeile:

 

img_3398xjkbm.jpg

 

 

…gelangen wir zur Bahntrasse der Zayatalbahn.

 

 

Kapelle bei der Schienenquerung:

 

img_3399mikju.jpg

 

 

Danach wird die (renaturierte) Zaya passiert.

 

img_3401tgj6a.jpg

 

 

Weiter geht es zur Ringstraße.

 

Entlang dieser und der Augasse kommt man zum Fuchsenweg.

 

Durch die Kellergasse Fuchsenweg…

 

 img_3402skj63.jpg

 

img_34119jkw6.jpg

 

img_34167ujv6.jpg

 

 

…geht es aus dem Ort hinaus und zur Fuchsenkapelle hinauf.

 

img_3417jxjd2.jpg

 

 

Durch Felder und Äcker hindurch wandern wir dann hinunter in einen Graben.

 

Hier folgen wir den Seiherbach bis Ebersdorf.

 

img_34198xkc6.jpg

 

 

Brücke bei der Bachquerung:

 

img_3420qokbx.jpg

 

 

Entlang der Bahnstraße geht es in den Ort.

 

 

Hubertuskapelle:

 

img_3421pmkvz.jpg

 

 

Zaya-Querung mit Blick zur Mühle:

 

img_3422vajus.jpg

 

 

Nach der Bahnquerung gelangen wir zur B48 (Erdölstraße) und gegenüber geht es über die Angergasse ins Hintaus.

 

 

Blick zu den Kellern am Kapellenweg:

 

img_3424v4k1s.jpg

 

 

Kurzer Abstecher zur Ortskapelle in Ebersdorf.

 

img_3425ibkoi.jpg



#2 manfred1110

manfred1110

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • 783 Beiträge

Geschrieben 03 Februar 2019 - 06:42

Dann geht es entlang der Kellergasse Kapellenweg nordwärts.

 

img_34268mke5.jpg

 

img_3427y3k4w.jpg

 

img_3429y9kyo.jpg

 

 

Durch Felder und Äcker, die B47 überquerend, gelangen wir zur Trasse der Nordautobahn (A5).

 

 

Blick zum „Saurüssel“, hier im Flur „Weingartbergen“ wurde beim Autobahnbau ein Mammut gefunden.

 

img_3430rvkga.jpg

 

 

Kurz queren wir die A5 und steigen auf den Saurüssel auf.

 

img_3431ylky1.jpg

 

 

Blick hinunter nach Bullendorf:

 

img_3432uzkun.jpg

 

 

Dann wird die Autobahn abermals passiert und es geht hinunter zum Ausgangsort.

 

Vorbei an einem Waldstück Namens Kugelbergen gelangen wir ins Hintaus von Bullendorf.

 

 

Schauer Kreuz:

 

img_34339ij1x.jpg

 

 

Über einen schmalen Hangsteig kommen wir hinunter in die Kellergasse „Am Kugelberg“.

 

amkugelbergwgjf7.jpg

 

 

Weinpresse ebenda:

 

img_343641kq2.jpg

 

 

Keller Am Kugelberg:

 

img_3438s2jh0.jpg

 

 

Danach schreiten wir hinunter zur Lundenburgerstraße (B47).

 

Keller an der B47:

 

img_3439aoj1m.jpg

 

 

Bald zweigt man in die Teichgasse ab.

 

Keller entlang dieser:

 

img_34412zjnj.jpg

 

 

Dann wird der Scherunsengraben überquert und Hintaus geht es, vorbei am Friedhof…

 

img_3442trkcd.jpg

 

 

…zur verzweigten Kellergasse Lindengasse.

 

img_34432ekdx.jpg

 

img_3445zgjfl.jpg

 

img_3446jzjoy.jpg

 

img_3447plkia.jpg

 

 

Über die Lindengasse geht es zurück zum Ausgangspunkt.

 

Aber jetzt hat man sich eine Labung verdient!  :rolleyes:

 

 

L.G. Manfred






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0