Zum Inhalt wechseln



Foto
- - - - -

Wanderung bei Maisbirbaum


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Eine Antwort in diesem Thema

#1 manfred1110

manfred1110

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • 672 Beiträge

Geschrieben 14 Januar 2018 - 06:16

Maisbirbaum ist eine Katastralgemeinde der Gemeinde Ernstbrunn im Bezirk Korneuburg.

 

 

Wegverlauf:

 

wegverlauf89qch.jpg

 

 

Wir parken bei der Kirche im Ort und beginnen unsere Rundwanderung.

 

img_3782fuqlp.jpg

 

 

Zuerst wird der Moosgraben überquert...

 

img_3783szpsu.jpg

 

 

...dann geht es parallel diesem Richtung Simonsfeld.

 

img_3784pcoay.jpg

 

 

Bald verlassen wir den Weg und steigen zum Wachtberg auf.

 

img_37854vqcg.jpg

 

 

 

Kreuz und Sender am Wachtberg

 

img_3787jkp96.jpg

 

 

Dann schreiten wir hinunter nach Simonsfeld.

 

 

Simonsfeld hintaus

 

img_3789h2ovx.jpg

 

img_3790yaqxq.jpg

 

img_3791gsq4p.jpg

 

img_3792khryj.jpg

 

img_3793kxrj7.jpg

 



#2 manfred1110

manfred1110

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • 672 Beiträge

Geschrieben 14 Januar 2018 - 06:35

Bei diesem Marterl verlassen wir Simonsfeld wieder...

 

img_37963kov9.jpg

 

 

...und schreiten, vorbei an der "Hl. Dreifaltigkeit"...

 

img_37981po60.jpg

 

 

...zu einem Waldstück hinauf.

 

 

Hier befinden sich "Die drei Kreuze am Grünstall".

 

img_379983rat.jpg

 

 

Danach führt der Weg kurz bergab in eine Senke und auf einer Lichtung hinauf.

 

img_3800h4rj1.jpg

 

 

Dann geht es in den Wald hinein und hindurch.

 

img_3801eppc4.jpg

 

 

Bald kommt man wieder ins Freie und steigt auf die Raingrubenhöhe auf.

 

img_38025mr4v.jpg

 

 

Nun schreitet man am Waldrand bergab und kommt an eine Wegkreuzung.

 

img_3803i9pqc.jpg

 

 

Der linke Weg führt hinunter in einen Graben.

 

Diesen folgen wir weiter abwärts zum Senningbach.

 

img_3804j6owg.jpg

 

 

Das kommende Wäldchen wird links umgangen.

 

img_380671r2p.jpg

 

 

Grabenüberquerung

 

img_38075lp8y.jpg

 

 

Bald darauf erblicken wir den Ausgangsort.

 

img_3808a2oru.jpg

 

 

Über eine Brücke über den Senningbach gelangt man nach Maisbirbaum zurück.

 

Einer Parallelgasse der Hauptstraße folgen wir zur Kirche.

 

 

 

L.G. Manfred






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0