Zum Inhalt wechseln



Foto
- - - - -

Wanderung bei Stetten


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Keine Antworten in diesem Thema

#1 manfred1110

manfred1110

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • 654 Beiträge

Geschrieben 19 Dezember 2016 - 11:57

Stetten ist eine Gemeinde im Bezirk Korneuburg.

 

 

Wegverlauf:

 

wegverlaufstettenxajbe.jpg

 

 

Wir parken bei der Johanneskapelle...

 

img_8993scjkn.jpg

 

 

...und schreiten die Hauptstaße entlang zum Donaugraben.

 

img_8994iojgc.jpg

 

 

Auf der gegenüberliegenden Bachseite gehen wir am Damm Richtung Harmannsdorf.

 

 

Dazwischen wird die Bahn überquert...

 

img_8995a0j87.jpg

 

 

...und eine alte Lichtsäule (Totenleuchte Pappelbrücke) passiert.

 

img_8996utkgx.jpg

 

 

In Rückersdorf übersetzen wir die B6 und gelangen über die Koglgasse zur Kellergasse.

 

img_8998t4k3h.jpg

 

 

img_8999lqkv0.jpg

 

 

Dann wird abermals die Bundesstraße überquert und man gelangt bei der Mühlgasse zum ersten Donaugraben und in Folge zum zweiten.

 

 

Nun folgt man dem Graben (Am Donaugraben)...

 

img_9003kajxu.jpg

 

 

...bis zur Generationenbrücke.

 

img_9007iokf3.jpg

 

 

Bald befindet man sich wieder in Harmannsdorf.

 

Der Hauptstraße folgend kommt man am Johann-Strauß-Denkmal vorbei.

 

img_9008agkup.jpg

 

 

Beim Markuskreuz verlassen wir die Hauptstraße...

 

img_9010cfkjt.jpg

 

 

...und schreiten, die Bahn querend, Richtung Schloß Seebarn.

 

img_9012uajx8.jpg

 

 

Entlang der Unteren Allee wandern wir nach Seebarn.

 

img_9013nnj5i.jpg

 

 

Ein Blick durch den Zaun (Bildstock am Schloßgelände):

 

img_9014crkwu.jpg

 

 

Entlang der Schloßstraße kommen wir am alten Schloßtor vorbei.

 

img_9016vhjgo.jpg

 

 

Vorbei geht es am Kirchenplatz und die Schloßstraße weiter zum Kellerweg...

 

img_9017qujen.jpg

 

 

...der in die Kellergasse führt.

 

img_9020zcjci.jpg

 

 

Am Ende der Keller, bei diesem Kreuz, zweigt ein Pfad ab...

 

img_902402k7f.jpg

 

 

...und führt auf eine Anhöhe hinauf.

 

img_9025sqk28.jpg

 

 

Kurz vor der namenlosen Anhöhe:

 

img_9026hvj64.jpg

 

 

Dann geht es durch ein Waldstück und weiter zu einer Lichtung. Hier führt ein Weg auf eine weitere bewaldete Anhöhe.

 

img_9032iwkl2.jpg

 

 

Im Dschungelpfad bergauf:

 

img_9033nkj50.jpg

 

 

Auf der zweiten namenlosen Anhöhe:

 

img_90354zjip.jpg

 

 

Dann trifft man auf den markierten Wanderweg und erreicht bald den Hang-Modellsegelflugplatz am Stetter Berg. An diesem Tag war die Sicht leider bescheiden.

 

img_9038fzkm5.jpg

 

 

Die höchste Erhebung vom Stetter Berg befindet sich gleich danach und nicht wie in den Karten fälschlicher Weise weiter südwestwärts eingezeichnet.

 

img_90427fk76.jpg

 

 

Danach geht es über die Hundsleiten bergab nach Stetten zurück. Man blickt dabei hinüber zur Seebarner Kellergasse, durch die man schon vorbeigekommen ist.

 

img_904734kig.jpg

 

 

Vorbei an Kellern...

 

img_904816jmy.jpg

 

 

...gelangt man zum Ausgangspunkt zurück.

 

img_9050bgjr1.jpg

 

 

Über die Kellergasse kommen wir zum Kirchenweg und machen noch einen Abstecher zur Ortskirche hinauf.

 

img_9051knjwz.jpg

 

 

Wir waren knappe 4 Stunden unterwegs.

 

 

 

L.G. Manfred






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0